Curil™ T2 Universal Dichtmasse 200ml

>Elring
471.181
Jetzt nur
kg
    Lieferzeit:ca. 2 -5 Arbeitstage
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Elring

Universal-

Dichtmasse

200ml Druckdose

Ersatz für Curil K2

55-270°C



Top Produkt jetz kaufen!!!

Beschreibung und Einsatzbereich Curil T2 ist eine dauerplastische, lösungsmittelfreie Dichtmasse mit hervorragender Haftung auf Dichtflächen. Da sie keine Lösungsmittel enthält ist keine Ablüftzeit erforderlich. Aufgrund ihrer thermischen und chemischen Beständigkeit eignet sie sich als Universal-Dichtung besonders für anspruchsvolle Dichtverbindungen und Anwendungen zur leichten Demontage. Curil T2 zeichnet sich durch eine sehr gute Haftung auf der Dichtfläche aus. 1. Allgemeine Produktinformationen Chemische Basis Polyurethan Aushärtung Keine Komponenten Einkomponentig Farbe Grün Konsistenz Hochviskos Temperaturbereich -55°C bis +250°C (auf 24h bis zu +270°C) Maximaler Dichtspalt 0,2 mm pH-Wert neutral Lösbarkeit Leichte Lösbarkeit Beständigkeit gegenüber Mineralöle (auch mit Zusätzen), synthetische Öle, Schmierfette, Kühlmittel, kaltes und heißes Wasser, Salzwasser, Reinigungsmittel, schwache Säuren und Laugen, Kraftstoff Mögliche Einsatzbereiche Verschlussdeckel, Ölwanne, Wasser- und Ölpumpe, Differentialgehäuse, Getriebegehäuse, Thermostatgehäuse, Steuergehäuse, Achsabdeckung, Flanschverbindung I. A. alle Anwendungen zur leichten Demontage.

2. Technische Daten 2.1 Allgemeine Eigenschaften Messgröße Wert Prüfnorm Viskosität 100.000 - 112.000 m/Pas Brookfield Spindel Dichte 1,08 ± 0,1 g/cm3 DIN 53479 Hautbildungs-/Ablüftzeit Entfällt Zugfestigkeit 0,034 N/mm2 3. Allgemeine Hinweise 3.1. Gebrauchs- und Verarbeitungshinweise: 1. Dichtungsreste entfernen und die Dichtflächen mit Lösungsmittel reinigen. 2. Dichtflächen müssen vor dem Auftragen der Dichtmasse sauber, trocken, öl- und fettfrei sein, um eine sichere Abdichtung bzw. Haftung zu ermöglichen. 3. Verarbeitungstemperatur (Umgebungs- /Haftflächentemperatur): +5 bis +35°C 4. Dichtmasse durchgehend und gleichmäßig auftragen. 5. Zu viel aufgetragene Dichtmasse sofort entfernen, da Gefahr des Hineintropfens in den Innenraum besteht. 6. Die Montage der Teile kann nach dem Auftragen in einem beliebigen Zeitraum erfolgen. 7. Bauteile nach Herstellervorschriften montieren. 8. Sofortige Dichtfunktion ist gegeben. 9. Nach dem Gebrauch die Dichtmasse wieder gut verschließen. 10. Sicherheits- und Technisches-Datenblatt unter www.elring.com 11. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline. 3.2. Lagerung - Optimale Lagerbedingungen: kühl (+5°C bis +25°C) und trocken - Mindesthaltbarkeit: 36 Monate in ungeöffneten Gebinden. Geöffnete Gebinde gut verschließen. - Die Chargennummer ist wie folgt aufgebaut: JJWWCCC (Abfülldatum)


!